Konjunktur

IIHK Nürnberg: Wirtschaft unter Druck

IHK: Wirtschaft unter Druck mit Zuversicht

Die Stimmung ist besser als die Lage. Teurere Rohstoffe und Energie drücken zwar die Margen. Aber 2022 sollen die Preise anziehen. Die Nachfrage sorgt für mehr Investitionen und Mitarbeiter

Baubranche stärkt mittelfränkisches Handwerk

Handwerkskammer diagnostiziert Erholung

Handwerk hat goldenen Boden. In Mittelfranken ist das Vorkrisenniveau nahezu erreicht und die Stimmung steigt in den Handwerksbetrieben weiter. Die Baubranche verzeichnet Rekorde.

IIHK Nürnberg: Wirtschaft unter Druck

IHK: Optimisten gewinnen Oberhand

Der Trend bei den mittelfränkischen Betrieben zeigt deutlich nach oben. Treiber sind Industrie und Bau, in Handel, Gastronomie, Messe und Medien herrscht weiterhin Trübsal.

Baubranche stärkt mittelfränkisches Handwerk

Lage im Handwerk „inhomogen“

Die Konjunktur im vierten Quartal 2020 im mittelfränkischen Handwerk leidet am zweiten Lockdown. Die zweite Corona-Infektionswelle stoppte die im Herbst begonnene Erholung.