„Nürnberg liefert!“: Lieferservice für den Einzelhandel

„Nürnberg liefert!“: Lieferservice für den Einzelhandel

Mit „Nürnberg liefert!“  startet der erste gemeinsame Lieferdienst des Nürnberger Einzelhandels. Damit wird in Lockdownzeiten das „Click&Collect“ im Einzelhandel befördert. Zum Start im Februar waren 17 Händler dabei. „Nürnberg liefert!“ ist Teil der Nürnberger City-Werkstatt, einer gemeinsamen Initiative der Stadt Nürnberg und der IHK-Nürnberg. Liefer-Partner ist die Fürther ICS Courier. Er ist bereits mit der Mission „Fürth bringt’s“ in der Nachbarstadt unterwegs. Für knapp 5 Euro erfolgt eine bequeme Lieferung an Kunden in der Region. 

Für Nürnbergs Wirtschaftsreferent Dr. Michael Fraas ist es „ein tolles Signal für den Nürnberger Einzelhandel und für die Nürnberger Bevölkerung gerade jetzt im Lockdown.“ Die Auslieferung der Waren an die Kundschaft in der Region werde vereinfacht und beschleunigt. Gregor Heilmaier, der Vorsitzende des Fachausschusses Handel und Dienstleistung der IHK Nürnberg für Mittelfranken, sieht zwei Vorteile: „Das erste gemeinsame Serviceangebot aller Händler Nürnbergs und eine hervorragende Möglichkeit für alle Nürnberger, direkt und komfortabel ihre Lieblingshändler zu unterstützen.“

nue-news: Fürth-bringt´s; nue-news: click & collect, Nürnberg liefert: Serviceinfo für Händler