Jens Böhlke folgt Diehl-Vorstand Martin Sommer

Jens Böhlke folgt Diehl-Vorstand Martin Sommer

Zum Jahreswechsel folgt Jens Böhlke (53) auf Martin Sommer in den Diehl-Vorstand. Der 65-jährige Sommer scheidet dann als Vorstand für den Zentralbereich Personal und Soziales aus und wechselt in den Ruhestand. Er trieb seit 2004 Themen wie Firmenkultur, systematische Prozesse der Führungskräfteauswahl und -entwicklung sowie konzernweite HR-Systeme voran. Nachfolger Böhlke ist bislang Leiter Personal für den Diehl-Teilkonzern Aviation.

nue-news: Nach Corona verhaltene Erholung 2021

Schlagwörter: