Gourmetführer Gusto zeichnet Tisane aus

Gourmetführer Gusto zeichnet Tisane aus

Der Gourmetführer Gusto zeichnet René Stein vom neuen Nürnberger Restaurant Tisane als Aufsteiger des Jahrs 2023 aus. Das berichtet FAZ.net und attestiert Steins Küche „Komplexität und Tiefenschärfe bei der gleichzeitigen selbstbewussten Beschränkung auf zwei, drei Aromen pro Gericht“. Das Lokal    mit lediglich 12 Plätzen um die Küche herum findet sich im Augustinerhof neben dem Zukunftsmuseum. Für ein Erlebnismenü an der Küchentheke, das Chef´s Table Konzept, sind 150 Euro fällig. Küchenchef Stein erkochte sich seinen ersten Michelin-Stern im Schwarzen Adler in Kraftshof.

Betreiber des Tisane sind Jens Brockerhof und Omar Schmelzer mit ihrer Gastrofirma OJ Cuisine. So hoben unter anderem das Sosein in Heroldsberg aus der Taufe und betreiben etwa auch die benachbarte Brasserie Nitz und die Wirtschaft in der IHK Nürnberg.

faz.net, nordbayern.de, rollingpin.at

Schlagwörter: